Happy Nikolaus!!!

 

 

Die Weihnachtszeit nähert sich, und es wird wieder Zeit, ein wenig besinnlich zu werden.

Durch die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger in Hessisch Lichtenau, die das Programm der Ferienspiele nutzen und wertschätzen sowie durch Förderer, Sponsoren und Helfer, konnten auch in diesem Jahr ca. 150 Kindern in und um Hessisch Lichtenau eine tolle Ferienzeit zu erleben. Unser Programm reichte von spannenden Ausflügen bis hin zu spaßigen Platzaktionen auf dem Freizeitgelände: Unter anderen besuchten uns ein Schmied, bei dem jedes Kind einen eigenen Anhänger schmieden durfte, ein Graffitikünstler, der die Hinterwand unseres Gebäudes mit uns verschönerte und ein Clown, der sogar den Kleinsten das „Tellerdrehen“ beibrachte. Darüber hinaus fuhren wir in den „Moviepark“ nach Bottrop, in eine Trampolinhalle nach Hannover und besuchten die Tropfsteinhöhle auf dem Bilstein! Diese und viele weitere Attraktionen konnten wir dankbarerweise auf dem Freizeitgelände durchführen.

Doch nicht nur die Kinder konnten durch Ihre Unterstützung, indem sie am Programm teilgenommen haben oder uns auch mit Sach- oder Geldspenden unterstützt haben, einen ereignisreichen Sommer erleben: Auch das Team aus ca. 25 ehrenamtlichen Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 13 und 27 Jahren haben nicht nur viel über Verantwortung und Betreuung von Kindern gelernt: Auch konnten wir durch das Projekt „Ferienspiele“ dazu beitragen, dass die Jugendlichen an sich selbst Stärken erkennen, Interessen manifestieren und soziale Kompetenzen erlernen. Ein Aspekt, der in der heutigen Zeit einen sehr hohen Stellenwert hat.

Für diese und viele weitere Möglichkeiten, die sich durch Ihre Unterstützung für die Kinder und Jugendlichen in Hessisch Lichtenau ergeben, möchten wir uns herzlich bei Ihnen bedanken.

Darüber hinaus möchten wir noch mitteilen, dass wir in diesem Jahr das allererste „Holle Rock Festival – No Minute Silence“ in Heli durchgeführt haben. Auch dieses Projekt zielt darauf ab, Jugendlichen demokratische Werte zu vermitteln und ihnen im geschützten Rahmen den Raum zur Entfaltung ihrer Interessen und ihrer Kreativität zu lassen. Gleichzeitig soll die Veranstaltung genau auf diese Gegebenheit aufmerksam machen: Jugendliche wollen gehört werden. Dies klappt am besten mit lauter Musik, am besten mit Musik von bekannten Bands. „Vielfalt verbindet!“ „Laut statt leise“: Daher das Motto „No minute Silence!“

Von daher freuen wir uns mitteilen zu können, dass wir auch im nächsten Jahr wieder Ferienspiele für Kinder in Hessisch Lichtenau anbieten möchten. Auch das Holle Rock Festival soll eine zweite Auflage bekommen, für das mittlerweile auch schon Karten im Jugendzentrum erworben werden können. Des Weiteren wollen wir unser Spielmobil erneuern und die Dirtbikestrecke auf dem Freizeitgelände wieder zum Leben erwecken. Wenn Sie diesbezüglich noch mehr Infos haben möchten, kommen sie doch gern zu unserem Tag der offenen Tür am 03.01.2020 im Jugendzentrum Hessisch Lichtenau (Leipziger Str. 135).  Ab 15 Uhr stehen Kaffee und Kuchen für Sie bereit. Tauchen Sie ein in die Jugendarbeit und bekommen sie LIVE einen Soundcheck für das abendliche Konzert mit! Wir freuen uns auf ihren Besuch und auf tolle Gespräche