14. Mai 2013

Bulliverleih

Dank vieler toller Sponsoren, haben wir in diesem Jahr einen neuen Bulli als Dienstwagen bekommen.

Dafür sind wir unheimlich dankbar, weil wir immer wieder auf ein großes Auto, in das mehr Jugendliche einsteigen können, angewiesen sind.  Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich ehrenamtlich bei dem Verein Aktion Jugend oder bei der Jugendförderung engagieren dürfen auch den Bulli fahren, um jedoch einen verantwortungsbewussen Umgang mit dem Bulli zu leisten, nehmen die Fahrer an einem Kleinbus Fahrsicherheitstraining teil.

Damit auch andere Kinder und Jugendliche außerhalb der Jugendförderung etwas davon haben, können Vereine, Schulen und andere Kinder-Jugendeinrichtungen sich den Bulli gegen eine Km Gebühr von 20 Cent ausleihen.

Dazu wenden Sie sich bitte an die Stadtjugendpflegerin Claudia Wagener

Telefon Jugendzentrum 05602/918112 oder aus dem Freibadgelände 05602/917806